© SV Funkstreife 2021

Herzlich Willkommen

SV Funkstreife
Die nächsten Termine Die nächsten Termine Die nächsten Termine

Liebe Mitglieder

aktuell nimmt uns die Corona Situation trotz

einiger Lockerungen immer noch sehr ein.

Um nicht ganz einzurosten

hat sich unser JuJutsu Abteilungsleiter Manneck

mit dem Sozialreferat der Stadt München zusammengetan und ein

schönes Video über Gewaltprävention erstellt.

Das Video dient nicht nur der Selbstverteidigung sondern ist auch eine

wundervolle Möglichkeit für Jung und Alt sich zwischendurch

mit ein paar spielerischen Übungen

sportlich zu betätigen.

Ihr könnt das Video auch gerne teilen, liken oder an Schulfreunde und

oder Bekannte weitergeben.

Sicher wird es auch weitere Videos in der Zukunft geben

Bis dahin ein Riesengroßes Danke an Manneck und der Stadt München

für eure großartige Unterstützung

Hier gehts zuHier

Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online Aktuelles vom Vorstand aus gegebenem Anlass kann es derzeit keinen verlässlichen Termin für die diesjährige Jahreshauptversammlung 2021 geben.   Derzeit haben wir den Termin der JHV für den 20. Mai 2021 vorgesehen.    Dies selbstverständlich unter Vorbehalt zukünftiger Pandemievorgaben der Regierung.
Zum Gedenken an Otto Wilka
In der Juni-Ausgabe 2016 unserer Vereinsnachrichten hatten wir anlässlich seines 90. Geburtstages über das Wirken und das besondere Engagement unseres Fußball- Schiedsrichters Otto Wilka für den SV Funkstreife berichtet. Nun hat uns Otto für immer verlassen. Er verstarb am 4. Februar im Alter von fast 95 Jahren. Otto Wilka war 43 Jahre lang Fußballschiedsrichter und genau so lang Schiedsrichterobmann des SVF. Noch mit 89 Jahren stand er auf dem Fußballplatz und war damit wahrscheinlich der älteste Fußballschiedsrichter Deutschlands. Für seine Ver dienste erhielt er neben Auszeichnungen des Bayer. Fußball verbands das goldene Ehrenzeichen des SVF. Mir war er dar über hinaus ein guter Freund. 1973/74 waren wir beim Auf - stiegslehrgang für den gehobenen Polizeivollzugsdienst Bank nachbarn. Wir hatten uns trotz des Altersunterschieds von An fang an gut verstanden und schnell angefreundet. Otto blieb auch nach seiner Schiedsrichterzeit ein aktiver Mensch. Dass seine Beweglichkeit und Gesundheit in den letzten Jahren nicht mehr die Beste war, liegt altersgemäß auf der Hand. Wir werden Otto in unserer Mitte ein ehrendes Andenken bewahren. Heinz Spörl
© SV Funkstreife 2021

Herzlich Willkommen

SV Funkstreife
Die nächsten Termine Die nächsten Termine Die nächsten Termine

Liebe Mitglieder

aktuell nimmt uns die Corona Situation trotz

einiger Lockerungen immer noch sehr ein.

Um nicht ganz einzurosten

hat sich unser JuJutsu Abteilungsleiter Manneck

mit dem Sozialreferat der Stadt München zusammengetan und ein

schönes Video über Gewaltprävention erstellt.

Das Video dient nicht nur der Selbstverteidigung sondern ist auch eine

wundervolle Möglichkeit für Jung und Alt sich zwischendurch

mit ein paar spielerischen Übungen

sportlich zu betätigen.

Ihr könnt das Video auch gerne teilen, liken oder an Schulfreunde und

oder Bekannte weitergeben.

Sicher wird es auch weitere Videos in der Zukunft geben

Bis dahin ein Riesengroßes Danke an Manneck und der Stadt München

für eure großartige Unterstützung

Hier gehts zuHier

Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden.   Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden.   Leider können aktuell immer noch keine  Termine bekannt gegeben werden. Aktuelles vom Vorstand aus gegebenem Anlass kann es derzeit keinen verlässlichen Termin für die diesjährige Jahreshauptversammlung 2021 geben.   Derzeit haben wir den Termin der JHV für den 20. Mai 2021 vorgesehen.   Dies selbstverständlich unter Vorbehalt zukünftiger Pandemievorgaben der Regierung.
Zum Gedenken an Otto Wilka
In der Juni-Ausgabe 2016 unserer Vereinsnachrichten hatten wir anlässlich seines 90. Geburtstages über das Wirken und das besondere Engagement unseres Fußball-Schiedsrichters Otto Wilka für den SV Funkstreife berichtet. Nun hat uns Otto für immer verlassen. Er verstarb am 4. Februar im Alter von fast 95 Jahren. Otto Wilka war 43 Jahre lang Fußballschiedsrichter und genau so lang Schiedsrichterobmann des SVF. Noch mit 89 Jahren stand er auf dem Fußballplatz und war damit wahrscheinlich der älteste Fußballschiedsrichter Deutschlands. Für seine Ver dienste erhielt er neben Auszeichnungen des Bayer. Fußball verbands das goldene Ehrenzeichen des SVF. Mir war er dar über hinaus ein guter Freund. 1973/74 waren wir beim Auf - stiegslehrgang für den gehobenen Polizeivollzugsdienst Bank nachbarn. Wir hatten uns trotz des Altersunterschieds von An fang an gut verstanden und schnell angefreundet. Otto blieb auch nach seiner Schiedsrichterzeit ein aktiver Mensch. Dass seine Beweglichkeit und Gesundheit in den letzten Jahren nicht mehr die Beste war, liegt altersgemäß auf der Hand. Wir werden Otto in unserer Mitte ein ehrendes Andenken bewahren. Heinz Spörl
Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online Die Vereinszeitung April 2021 ist jetzt online